- my dear fear - melodic rock messages

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Garry- guitars, vocals

1988 - 1991 "ARKANOiD" (git./voc.)
1992 - 1993 "Ancalagon" (git./voc.)
1993 - 1994 "Spirit Level" (git./voc.)
1995 Gründung "my dear fear" (git./voc.)
1995 - today "my dear fear" (git./voc.)
Clemens - keys

2016 - today "my dear fear" (keys)
Alex - bass

2012 - 2013 "repeating yesterday" (bass)
2013 - today "my dear fear" (bass)
René - drums

1987 - 1993 "Genital" (drums)
1994 - 2005 "Broken Illusions" (drums)
2008 - 2009 "Raptors Ball" (drums)
2010 - 2011 "D´Purples" (drums)
2011 - today "my dear fear" (drums)

Für die Jungs von „my dear fear“  ist es seit über 20 Jahren das Ziel, sich von der Masse der Coverbands  abzugrenzen.
Deshalb haben sie ausschließlich eigene Songs im  Repertoire. Kein Mainstream, aber doch Melodien, die ins Ohr gehen.

Manchmal sanft, manchmal rau, mit Einflüssen vieler Stilrichtungen.

„my dear fear“ sind Garry Kingeter (Gitarre/Gesang), René Getto (Drums),  Alex Lange (Bass) und Clemens Strobel (Keys).
Vor über zwanzig Jahren hat uns Kati Reinhardt in mühevoller Kleinarbeit einen Schriftzug für das erste Album entworfen.
Im Laufe der Zeit wurde dieser etwas modifizert und weniger breit gestaltet.

Jetzt hat Brini Braun Katis Werk nach unseren Wünschen angeglichen und mit viel Liebe und Geduld ergänzt.
Wir sind schlichtweg begeistert und bedanken uns ganz herzlich bei Brini.

Nun passt der Banner ganz genau zu unserer Musik.
 
my dear fear - Copyright 2017. All rights reserved. Find us on FACEBOOK!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü